docu-fix digitalisierungslösungen

Tel. +49 69 34868719

Integration digitaler Unterschriften – ganz einfach mit Microsoft, SAP und über 150 anderen Anwendungen nutzen

Eine E-Signatur-Anwendung und andere Lösungen für effiziente Workflows sind nur so gut wie ihre Konnektivität mit den Standardsoftwaresystemen, die Unternehmen tagtäglich nutzen. Ohne diese Konnektivität entstehen sonst immer wieder Brüche in Arbeits- oder Verarbeitungsprozessen und die Effizienz der neuen Anwendung geht direkt wieder verloren. Mit den verschiedenen digitalen Unterschriften von VIDsigner müssen Sie solche Brüche nicht fürchten. Das sichere E-Signatur-System wurde direkt für die nahtlose Integration digitaler Unterschriften in über 150 Business- und Officeanwendungen entwickelt.

VIDsigner und SAP

In den verschiedenen Business-Lösungen von SAP steht Ihnen teilweise sogar eine SAP-eigene Option für digitale Unterschriften offen: SAP Netweaver Single Sign-On. Doch dieses Modul müssen Sie zunächst einmal umfangreich konfigurieren. Das braucht erfahrene ITler im Haus oder externe SAP-Profis und funktioniert anschließend nur in der SAP-Umgebung. VIDSigner dagegen kommt mit einer automatischen E-Signatur-Integration für SAP bei Ihnen an. Sie müssen sich um nichts mehr kümmern und können direkt digitale Unterschriften nutzen. Das funktioniert mit

  • Business One
  • By Design
  • ECC
  • Fiori
  • S/4 HANA oder
  • SuccessFactors

Integration digitaler Unterschriften für Microsoft oder DocuWare

Kleinere Unternehmen, Kanzleien oder Praxen arbeiten seltener mit einer komplexen Softwarearchitektur wie der von SAP, sondern nutzen eher Microsoft Office-Anwendungen, SharePoint oder zusätzlich ein Dokumentenmanagementsystem für ein papierloses Büro. Auch hier integrieren sich die digitalen Unterschriften nahtlos – über Plugins können Sie sie sogar direkt in den Programmen nutzen und so alle Ihre Unterschriftenprozesse entscheidend verkürzen.

 

Integration digitaler Unterschriften. Geschäftsmann vor einer AR-Grafik digitaler Geschäftsprozesse. Foto: Adobe Stock.

 

Anwendungsbeispiele für E-Signaturen mit DocuWare, Microsoft und Co.

Ein typischer Anwendungsfall in vielen Branchen sind Fernunterschriften oder digitale Remoteunterschriften. In einem klassischen Szenario verschicken Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu Dokumente. Diese werden dann von den Empfängern unterschrieben, zurückgeschickt und müssen dann noch einmal manuell bearbeitet werden. Mit VIDsigner erhalten Kundinnen oder Kunden nun nur noch einen E-Mail- oder SMS-Link, unter dem sie mit einem absichernden Code digital unterschreiben können. VIDsigner sammelt im Hintergrund alle juristisch relevanten Daten für eine rechtskonforme digitale Unterschrift und Sie müssen keinerlei manuelle Nacharbeiten mehr vornehmen. Die unterschriebenen Dokumente landen direkt in Ihren Dateiordnern oder dem Dokumentenmanagementsystem.

Werden Sie jetzt richtig produktiv! Nutzen Sie digitale Signaturen ganz bequem mit über 150 Anwendungen. Gern beraten wir Sie näher zur Integration von E-Signaturen in Ihre Softwarelandschaft. Jetzt Termin vereinbaren!